Margit Nobis · Home · English version

 

Krone

Margit Nobis/Esther Gebara-Münch
Messing, Mischtechnik
, 17,5 x 17,5 x 15 cm

2012

 
Die Krone "statuiert" unterschiedliche Herrschaftsformen und deren Repräsentationskulturen – von historischem Hochadel und Klerus bis zum herablassenden Gestus der heutigen Oberschichten präsentiert das Objekt die Geschlossenheit elitärer Zirkel. Aus der Silhouette eines Gruppenfotos formen sich die Zacken der Krone in rund verschweißtem Messing. Die gewissermaßen "reformatorisch"-nüchterne Ästhetik korreliert dabei mit Material und Gesamtbild. Im Symbol einer prunkvollen Krone verdeutlicht sich die Basis wahrer Machtstrukturen: ein strammes Glaubenssystem, soziale Herkunft und ein gutes Netzwerk. Hinter vermeintlicher "Chancengleichheit" und nur vordergründig säkularisiertem Gesellschaftsideal glänzt ein unverhohlen sakrosanktes Emblem.

margitnobis·at·gmx.at · Home · English version